Montag, Februar 20, 2006

grüne männchen

is schon ne weile her:
am donnerstag begegnung der dritten art gehabt.
ich auf fahrrad (morgens halb 8 in deutschland),
wollt grad zu lichtgeschwindigkeit übergehen.
"könnten sie bitte rechts anhalten?"
konnt ich, mit widerwillen natürlich!
saß ganze 3 minuten wie auf kohlen:
werd ich jetzt eingelocht?
hatte glück. sie waren recht friedlich gesinnt.
"haben sie denn kein licht?"
überlegte und schaute gen himmel:
es war taghell?! dacht ich eigentlich.
konnte schlecht sagen, dass ich im begriff war ein blitz zu werden,
erwiderte also mit nem schlappen:
"Doch, aber keen strom mehr drinne!"
ließen mich mit nachdrücklichen "strom besorgen" ziehen.

Mittwoch, Februar 15, 2006

:)

hahaha

zusatz

und ich hatte sogar einen comment dazu!!!
alles weg, tot, unauffindbar...
schlimm, schlimm

dat gibts doch nisch

so n scheiß!
ich muß noch viel lernen!!!
hab doch gestern einen wunderschönen post
über den frühling gebloggt? ne?!
abends hat mich mein lieber mann darauf
aufmerksam gemacht, dass ich es 2*gepostet
habe.
is ja nicht so schlimm, eigentlich.
nur: ich habe irgendwie jetzt beide posts
gelöscht...
kann mir jemand sagen ob man das rückgängig machen kann?
HHHHiiiiilllllffffeeeee

Freitag, Februar 10, 2006

?

weiß nicht was ich schreiben soll.
deshalb lass ich's heute.
wie auch schon an den anderen tagen.
naja

aber lest ma den eintrag von
Werkstück von heute:
hab schallend gelacht!!!

Dienstag, Februar 07, 2006

Vorteil Spack


so ein Spack hat schon Vorteile. ;)
jetzt aber gut nacht.

the Schleudergefahr Radio Show - Episode 1

Download the first Radioshow now
Die Show dauert elf Minuten und hat mir sehr viel Spaß gemacht.

jetzt noch Bilder zum vergangenen Wochenende:


the sherrif


ronstar


brunch im café


daniel


ich will mal wieder ausschlafen

downmypocket
was noch nie ein Mensch gesehen hat: "Der Inhalt meiner Tasche"

klickst du auf das letzte Foto kommst Du zu meinem Flicker set mit noch mehr schönen Fotos von meim Leben.

Montag, Februar 06, 2006

ich darf...

...jetzt auch bloggen. und zwar bei meinem bloggermann!
das muß einfach liebe sein!
er läßt mich auf seinem blog schreiben, so ganz öffentlich, und das, obwohl er weiß was mir manchmal fürn mist durch den kopf geht! aber ich darf trotzdem!!!!!
und weil ich soviel ahnung von computer und bloggen habe, habe ich mich natürlich gleich bei meinem debut aus der internetwelt rausgeschmissen (da sind immer soviele rote kreuze überall)
was ihr also hier seht ist die 2.version meines ersten anfangs!
Aber ich werde auch dieses monster bezwingen!
freut euch mit mir. ich freue mich auch! :)
auf bald!